Wer isch de Chnorrlimorrli?

Halb Mensch, halb Monster und zu 100 Prozent ein Freiämter. Chnorrlimorrli furzt und bohrt in der Nase. Er ist ein lieber Kerl, der ein langweiliges und einsames Leben führt. Bis eines Tages sein Leben komplett auf den Kopf gestellt wird. Eine unbekannte Kreatur wirft einen mysteriösen Topf in seinen Garten. Er findet darin eine Schatzkarte und muss sieben Aufgaben im Freiamt bestehen, um so einen Schatz zu finden. Zusammen mit seinem besten Freund Brazzo erlebt Chnorrlimorrli eine abenteuerliche Reise durch das Freiamt. Er trifft Hasen mit verzauberten Ohren, surft auf einem Mohrenkopf-Brett und löst die Rätsel des Ananas-Zwetschgen-Flamingos. Seine Freiämter Sprache kommt dabei immer zum Ausdruck. Auf seiner Reise trifft er besondere Wesen, entdeckt schöne Orte und lernt viele wertvolle Dinge über das Leben. Und am Ende findet er den kostbaren Schatz. Aber es ist nicht das, was er erwartet hat.


Das Kinderbuch Chnorrlimorrli ist ab 1. Dezember 2021 erhältlich. In ausgewählten Läden der Region und hier auf der Homepage für den Online-Versand.

https://chnorrlimorrli.ch/